Refused „The Shape Of Punk To Come“ Rerelease

Die schwedischen Hardcore Ikonen werden ihr letztes Meisterstück noch mal neu auflegen. Für mich war das die beste Platte 1998. Bei der Neuauflage ist noch eine Live CD dabei und der Pathos Film „Refused are fucking Dead“. Über die Monologe darin muß man sich einen eigenen Eindruck verschaffen aber die Bilder sind sehr schön und dafür lohnt es sich schon. Gedreht hat das der Gitarrist Kristofer Steen der mittlerweile auch an einer Filmhochschule studiert.
Da klingelt noch mal ordentlich die Kasse.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Refused „The Shape Of Punk To Come“ Rerelease

  1. beatpoeten schreibt:

    Und wir so: Yeahh! Schöner Blog, weiter so.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s